Kinder aus Mombasa suchen Paten

Für einen Mindestbeitrag von 13 € monatlich können Sie eine Schulpatenschaft für ein Kind in der Primary School in Mombasa übernehmen. Mit dem Geld werden die laufenden Kosten für den Schulbetrieb größtenteils gedeckt, z. B. das Essen (Porridge und ein warmes Mittagessen) und die Gehälter. Außerdem besteht die Möglichkeit, das Patenkind mit einer Schuluniform, Büchern, Schulmaterial und Hygieneartikeln für Mädchen zu unterstützen. Dazu werden von uns Sammelbestellungen vor Ort organisiert. Weitere Informationen zu den Bestellmöglichkeiten finden Sie hier. Fast alle Kinder kommen aus armen Familien, deshalb wünschen wir uns zumindest hin und wieder eine Bestellung für ALLE unsere Kinder. Bitte rechnen Sie diese Kosten ein, bevor Sie eine Patenschaft (oder eine weitere Patenschaft) übernehmen. Wenn Sie sich zu einer Patenschaft entschlossen haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an uns.

HGS-0997 Shaban Asman

Shaban hat eine liebe Patin gefunden

HGS-0996 Hussein Khapere Asman

Hussein geht ganz neu in unsere Grade 7

Geburtsdatum 21.01.2008

Er lebt bei seiner alleinerziehnden Mutter und seinem Bruder Shaban und braucht zumindest für dieses Schuljahr das zusätzliche Jahrespaket, da er noch keine Schulkleidung hat und ohne die passende Kleidung eigentlich nicht in die Schule gehen dürfte.

HGS-0994 Suleiman Bakari Ganzori

Suleiman besucht die Babycare

Geburtsdatum: 12. Mai 2015

Suleiman hat noch 6 Geschwister. Die Familie lebt in 2 kleinen Zimmern ohne Strom und Wasser.

Auch für ihn ist das zusätzliche Jahrespaket nötig.

HGS-0983 Ibrahim Mwinyi Baushi

 

Ibrahim ist vermittelt

HGS-0989 Zubeda Musa Khamisi

Zubeda hat eine Patin gefunden.

HGS-0987 John Samuel Oyuga

John ist vermittelt